Willkommen beim Talente-Tauschkreis

Wir sind ein Talente-Tauschkreis, in dem wir vorrangig Talente, also Fähigkeiten, gelegentlich auch Sachen austauschen und mit einer Zeiteinheit verrechnen. Der Gedanke dahinter: Zeit ist für alle Menschen gleich, daher sind auch alle Tätigkeiten gleich viel wert. Der Tauschkreis ist überparteilich, nicht konfessionell oder ideologisch ausgerichtet und nicht gewinnorientiert.

Zur Organisation wird die Cyclos-Software verwendet. Betrieben wird der Tauschkreis vom Öko-Journal, dessen Verantwortliche die organisatorischen Arbeiten durchführen.

Wichtige Funktionen sind eine Mitgliederverwaltung, ein Buchungssystem und eine Anzeigenverwaltung, mit der die Teilnehmer/innen Ihre Angebote und Wünsche bewerben können (Marktplatz).

Anderen zu helfen wird belohnt!

Für geleistete Arbeit erhält man Talente (unsere Zeitwährung), diese kann man dann zum Beispiel bei anderen Teilnehmer/innen gegen Brennholz tauschen.

Weitere Informationen finden Sie hier:

Start-Aktion

Da sich die Redaktion des Öko-Journals in Deubach (Wutha-Farnroda) befindet, schenken wir unseren Nachbarinnen und Nachbarn aus der unmittelbaren Umgebung für ein Jahr die Verwaltungsgebühr. Dieses Angebot gilt exklusiv für die ersten 50 Anmeldungen aus den folgenden Orten:
 
• Wutha-Farnroda
• Kälberfeld
• Sättelstädt
• Sondra
• Schwarzhausen
• Schmerbach
• Seebach
• Thal